Förderverein Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V.
link
link
link Aktuelles
1. Veranstaltungen 1. Veranstaltun...
2. Rückblick 2. Rückblick
Der Verein Der Verein
link
Die Synagoge Die Synagoge
link
Kooperationspartner Kooperationspar...
link
Links Links
link
Mediothek Mediothek
link
Mitgliederbriefe Mitgliederbrief...
link
Pressespiegel Pressespiegel
link
Stolpersteine Stolpersteine
link
Wilhelm Hammann Wilhelm Hammann
link
Wissenschaftl. Arbeit Wissenschaftl. ...
link
zurück || Aktuelles || 1. Veranstaltungen
Dateityp17.03.2011: "70 Jahre danach" Seite drucken zurück zur vorherigen Seite
 || Nr.279 || Datum: 13:13:16 28.02.2011 ||
Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer,
sehr geehrte Damen und Herren,


der für den 08.12.2010 vorgesehene Vortrag in unserer Reihe "70 Jahre danach"

konnte wegen dem starken Schneefall leider nicht stattfinden. Der Vortrag wird nun nachgeholt

am 17.03.2011 um 20:00 Uhr

Thema: 70 Jahre danach „Hitler und sein Volk – Kollaborateure und Profiteure“

Ort: ehemalige Synagoge , 64560 Riedstadt-Erfelden, Neugasse 43

Referent: Walter Ullrich -1.Vorsitzender-

Eintritt: frei    -Spenden sind willkommen-

Im Zusammenwirken zwischen Adolf Hitler, der NSDAP und „seinem“ Volk vollzieht sich eine unheilvolle Wende im moralischen Gefüge und in den Tugenden der deutschen Bevölkerung.

Aus scheinbar unbescholtenen Bürgern werden Kollaborateure und Profiteure.

Es vollzieht sich eine „geistig moralische Wende“, die die Begeisterung der deutschen Bevölkerung für nationalsozialistische Volksgemeinschaft erst ermöglicht. Diese wurde von Vielen getragen und gelebt

und ist auch nach der militärischen Niederlage von 1945 nicht völlig verschwunden.

Dem nachzuspüren, dazu laden wir zu einem Vortrag am 17.03.2011 in die

ehemalige Synagoge Riedstadt-Erfelden ein.

DER VORSTAND

Förderverein Jüdische Geschichte

und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V.

Walter Ullrich, 1. Vorsitzender

- Mit freundlicher Unterstützung durch Kreissparkasse Groß-Gerau -


 


 
| Autor: Jürgen Hedderich |
nächser Artikel...
..anzeigen 17.03.2011: \"70 Jahre danach\"

Vortragsreihe \"70 Jahre danach\" am 17.03.2011 um 20.oo Uhr in der ehem. Synagoge Erfelden (ursprünglich 08.12.2010)

lesen Sie auch...
27.11.12: Vortr...
Die Vortragsreihe „70 Jahre danach“ des Fördervereins Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß ...
Nächste Verlegu...

Pressebericht in SÜWO lokal vom 25.05.2013 -Teil 1- ...
Okt. 1990: Das ...

Pressebericht vom 09.10.1990 Heimatzeitung Groß-Gerau ...
04.02.15: Verle...
Pressebericht im Groß-Gerauer Echo vom 06.02.2015 über die Verlegung von 15 Stolpersteinen ...
07.03.15: "Auf ...
Ein Abend mit Gabriele Kentrup zum Internationalen Frauentag Samstag, 07. März 2014, 19:00 Uhr, Kul ...
Stolpersteinver...
Pressebericht im Groß-Gerauer Echo vom 16.10.2015 ...

 

 
Copyright © 2002 Förderverein Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V.