Förderverein Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V.
link
link
link Aktuelles
1. Veranstaltungen 1. Veranstaltun...
2. Rückblick 2. Rückblick
Der Verein Der Verein
link
Die Synagoge Die Synagoge
link
Kooperationspartner Kooperationspar...
link
Links Links
link
Mediothek Mediothek
link
Mitgliederbriefe Mitgliederbrief...
link
Pressespiegel Pressespiegel
link
Stolpersteine Stolpersteine
link
Wilhelm Hammann Wilhelm Hammann
link
Wissenschaftl. Arbeit Wissenschaftl. ...
link
zurück || Aktuelles
Dateityp Seite drucken zurück zur vorherigen Seite
 || Nr.585 || Datum: 13:57:28 30.09.2014 ||

INITIATIVE „GEDENKORT GÜTERBAHNHOF DARMSTADT

 Träger: Arbeitskreis ehemalige Synagoge Pfungstadt e.V. –Darmstädter Geschichtswerkstatt e.V. -  Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Darmstadt – GEW Stadtverband Darmstadt – Vereinigung der Verfolgten des Naziregime - Bund der Antifaschisten Starkenburg - einzelne Persönlichkeiten

 

Wissenschaftsstadt Darmstadt

Gedenkveranstaltung

zur Erinnerung an die 1942/1943 aus Darmstadt deportierten

Juden und Sinti

Sonntag, 28. September 2014  

Beginn: 11.00 Uhr

Jüdische Gemeinde,   Wilhelm-Glässing-Straße 26

 
       Programm:

             Peter Schmidt, Sprecher der Initiative

             Musik: Ronja und Caja Walk

             Oberbürgermeister Jochen Partsch für die Stadt Darmstadt

             Daniel Neumann für die jüdische Gemeinde Darmstadt

             Musik: Ronja und Caja Walk

            Renate Dreesen für die Initiative

            Schüler der Heinrich-Emanuel-Merck-Schule: Biografien

            Musik: Ronja und Caja Walk

          www.denkzeichen-gueterbahnhof.de

 Kontakt:

Renate Dreesen, Adam-Schwinn-Str. 49, 64319 Pfungstadt, 06157/84470, rdreesen@gmx.net

Peter Schmidt, Lauteschlägerstr. 19 64289 Darmstadt, Tel 06151/74543, c.p.schmidt@arcor.de

Spendenkonto des Arbeitskreises ehemalige Synagoge Pfungstadt e. V.:

Stichwort „Initiative Güterbahnhof“, Sparkasse Darmstadt, Konto 50003310 - BLZ 508 501 50     


 
| Autor: Jürgen Hedderich |
nächser Artikel...
..anzeigen 03.07.2014: Übergabe Gedenkstein Gemeinde Trebur

lesen Sie auch...
29.04.12: Rundg...

Pressebericht im Groß-Gerauer Echo vom 03.05.2012 ...
Jüdisches Leben...
Ghettozeit 1462-1796 ...
Mitgliederbrief...
Mitgliederbrief Febr. 2012 ...
27.01.16 - Shoa...
Einladung zum Shoa-Gedenktag am Mittwoch, 27.01.2016 ab 19.00 Uhr in der ehem. Synagoge Erfelden ...
Ankündigung in ...

Pressebericht in SüWo vom 14.10.2010 über bevorstehende Vortragsreihe ...
Aus Nachbarn wu...

Pressebericht in Frankfurter Rundschau vom 14.09.2012 zum Vortrag unseres Vorstandsmitgliedes Hans-J ...

 

 
Copyright © 2002 Förderverein Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V.