Presseberichte über andere Institutionen

Erinnern an Auschwitz-Überlebenden: Schulklasse beteiligt sich an Stolperstein-Projekt und beschäftigt sich mit Lebensgeschichte von Bernd Nachmann

Rüsselsheimer Echo vom 19.01.2023

 

Synagoge in Pogromnacht verwüstet: Heimatforscher Wolfgang Kraft zur jüdischen Geschichte Treburs seit dem Mittelalter

Groß-Gerauer Echo vom 18.01.2023

 

Jüdische Kulturwochen locken Publikum: Mehr als 1500 Menschen besuchen das dreimonatige Festival / Jüdische Gemeinde freut sich auch darüber, dass es keinerlei Vorfälle gab

Darmstädter Echo vom 20.12.2022

 

16 neue Stolpersteine: Am Europaplatz soll zentral an Menschen erinnert werden, die ehemals in der Altstadt lebten

Darmstädter Echo vom 21.10.2022

 

Goldene Fragmente erinnern an Jerusalem: Jüdische Gemeinde gewährt beim Tag der offenen Tür Einblicke in die Synagoge und das Gemeindeleben

Darmstädter Echo vom 05.10.2022

 

Gesang, der Brücken schlägt: Wiederentdecktes „Deutsch-Jüdisches Liederbuch“ soll musikalische Erinnerungskultur beleben

Darmstädter Echo vom 27.09.2022 – Seite 22

 

80 Jahre seit der Deportation: Reinheim gedenkt stellvertretend des jüdischen Ehepaars Rosa und Simon Schack, das im KZ Theresienstadt ermordet wurde

Darmstädter Echo vom 27.09.2022 – Seite 18

 

Gedenken an die Verfolgten: 80 Jahre nach den Deportationen: Veranstaltung am „Denkzeichen Güterbahnhof“ am 25. September

Darmstädter Echo vom 21.09.2022

 

Die Gefahr ist lange nicht gebannt: Podiumsdiskussion am Böllenfalltor: Antisemitismus ist immer noch ein großes Problem im deutschen Fußball

Darmstädter Echo vom 15.09.2022

 

Jüdische Kulturwochen starten: Ist das ein Leben, ohne Humor? Veranstaltungen über Witz, Musik, Literatur und Sport an vielen Orten in Darmstadt

Darmstädter Echo vom 23.08.2022

 

Eine wechselvolle Geschichte: Von der vor 75 Jahren zum zweiten Mal eingeweihten Synagoge in Dieburg ist nur eine Gedenktafel am Sparkassen-Gebäude

Darmstädter Echo vom 19.08.2022

 

Als Idol gefeiert – und ausgeschlossen: Vom 6. September bis 18. Dezember sind in Darmstadt nach zwei Jahren Pause wieder Jüdische Kulturwochen

Darmstädter Echo vom 17.08.2022