Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag : „Der deutsche Überfall auf Polen“

05.09.2019 @ 19:30

kostenlos

EINLADUNG

Vortrag :  „Der deutsche Überfall auf Polen“

Naziwehrmacht und Einsatzgruppen im September 1939

am Donnerstag, 05. Sept. 2019

Beginn 19.30 Uhr

Ort: Ehemalige Synagoge Erfelden, Neugasse 43, 64560 Riedstadt

Referent: Walter Ullrich

Eintritt: Frei

 

In den frühen Morgenstunden des 1. September 1938 überfiel die deutsche Wehrmacht Polen ohne Kriegserklärung.

Mit der Wehrmacht marschierten Formationen der SS und der Polizei in Polen ein – sieben Einsatzgruppen mit etwa 2700 Mann.

Die Rollenverteilung von Wehrmacht und Einsatzgruppen eröffnen den Vernichtungskrieg im Osten Europas.

Wohin auch immer die Deutschen kamen, gab es keine Hoffnung für die polnischen Eliten und die Juden.

 

Hintergründe, Zeitzeugenberichte und barbarische Konsequenzen werden im Vortrag aufgezeigt.

 

 

Details

Datum:
05.09.2019
Zeit:
19:30
Eintritt:
kostenlos

Veranstalter

Förderverein Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V.

Veranstaltungsort

ehemalige Synagoge Riedstadt-Erfelden
Neugasse 43
Riedstadt, 64560 Deutschland
+ Google Karte