28.03.2009

Verlegeaktion am 28. März 2009

Bilder von der Verlegeaktion am 28. März 2009.
Der Kölner Künstler Gunter Demnig beginnt in der Westendstraße 7-9 mit der Verlegung von sechs weiteren Stolpersteinen in Erinnerung an unsere “verschwundenen” jüdischen Nachbarn.
Gedenkstunde mit Kranzniederlegung am Gedenkstein für die jüdischen Familien in Mörfelden.
Vorstandsmitglied Hans-Jürgen Vorndran verweist in seiner Rede auf die “Stolpersteine” als notwendige, dezentrale Gedenkorte im alltäglichen, öffentlichen Raum.
Kranzniederlegung durch Bürgermeister Heinz-Peter Becker, Stadtverordnetenvorsteherin Edda Bassler, Landrat Enno Siehr und Erster Stadtrat a.D. Hans-Jürgen Vorndran.